Visaanträge / Einreisebestimmungen: Vereinigte Arabische Emirate

Visa für die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) werden nur bei Ankunft erteilt (Visa on arrival), vorläufige Reisepässe werden nicht akzeptiert!

Siehe auch: http://www.uae-embassy.ae/Embassies/de

Antragsteller, die nicht Staatsbürger der unten gelisteten Staaten sind, müssen vor Abreise ein (elektronisches) Visit Visa über einen "Sponsor" in den VAE (Hotel oder Geschäftspartner) besorgen lassen. Hierzu benötigt der Sponsor einen gutlesbaren Scan des Reisepasses.

Die Staatsbürger der folgenden Staaten/Länder benötigen kein vorab besorgtes elektronisches Visit Visa, jedoch einen regulären (keinen vorläufigen!) Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist.

Andorra

Frankreich

Kroatien

Norwegen

Slowakei

Australien

Griechenland

Lettland

Österreich

Slowenien

Belgien

Großbritannien

Liechtenstein

Polen

Spanien

Bulgarien

Hongkong

Litauen

Portugal

Südkorea

Brunei

Irland

Luxemburg

Rumänien

Tschechien

Dänemark

Island

Malaysia

San Marino

Ungarn

Deutschland

Italien

Monaco

Schweden

USA

Estland

Japan

Neuseeland

Schweiz

Vatikanstadt

Finnland

Kanada

Niederlande

Singapur

Zur Darstellung der Anträge benötigen Sie den Adobe Reader. Die aktuelle Version finden Sie hier.

Zurück zur Liste aller Visaanträge