Visaanträge / Einreisebestimmungen: Venezuela


MINDESTANFORDERUNGEN FÜR DEUTSCHE STAATSBÜRGER
FÜR ALLE VISAKATEGORIEN

  • Reisepass (der noch mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss)
  • ein Visumantrag
  • zwei Passfotos
  • Buchungsbestätigung
  • Nachweis einer Auslandskrankenversicherung
  • Nachweis ausreichender finanzieller Mittel (z. B. Schreiben der Hausbank, Kontoauszug, Gehaltsbescheinigung)
  • Nachweis der sozialen Bindung an Deutschland (z. B. Arbeitgeberbescheinigung)

FÜR TOURISTENVISA

siehe Mindestanforderungen

Für touristische Aufenthalte genügt eine Touristenkarte DEX-2, die von der Fluggesellschaft zur Verfügung gestellt wird. Erfolgt die Einreise z. B. auf dem Landweg oder per Schiff ist ein Visum, welches persönlich beantragt werden muss, erforderlich.

FÜR BUSINESSVISA

zusätzlich zu den Mindestanforderungen:

  • Einladung
  • Firmenschreiben (Muster) und Kopie der Handelsregisteranmeldung der dt. Firma
  • in Hamburg: ein aktuelles Führungszeugniss des Reisenden

Ein Businessvisum (TR-N) ist grundsätzlich erforderlich und muss persönlich beantragt werden.

Einen Auftrag zur Vorabprüfung (Pre-Check) und/oder zur Abholung (Pick-Up) Ihrer Unterlagen können Sie über unseren Visafinder erteilen.

Zur Darstellung der Anträge benötigen Sie den Adobe Reader. Die aktuelle Version finden Sie hier.

Zurück zur Liste aller Visaanträge

Visumantrag

Um den Antrag am PC auszufüllen, speichern Sie diesen zuerst ab.

Visumantrag Venezuela