Visaanträge / Einreisebestimmungen: Usbekistan

ZUSTÄNDIGKEITEN

SERVISUM Berlin

alle Bundesländer, unabhängig vom Wohnort des Antragstellers


MINDESTANFORDERUNGEN FÜR DEUTSCHE STAATSBÜRGER
FÜR ALLE VISAKATEGORIEN

  • Reisepass (der über das Reiseende hinaus noch mindestens 6 Monate gültig sein muss)
  • ein Visumantrag (nur online ausfüllbar über http://evisa.mfa.uz/evisa_en/, bitte nach ausfüllen ausdrucken und unterschreiben)
  • ein Passfoto im Original

FÜR TOURISTENVISA

siehe Mindestanforderungen

FÜR BUSINESSVISA

siehe Mindestanforderungen

  • Für Jahresvisa und/oder Expressausstellung: Einladung durch Usbekisches Außenministerium

BEARBEITUNGSZEIT:

7 bis 10 Werktage (ohne Gewähr)

Eventuell noch erforderliche Informationen erhalten Sie über www.uzbekistan.de oder über die SERVISUM-HOTLINE.

Bitte legen Sie allen Aufträgen den SERVISUM-Bestellschein bei.

Einen Auftrag zur Vorabprüfung (Pre-Check) und/oder zur Abholung (Pick-Up) Ihrer Unterlagen können Sie über unseren Visafinder erteilen.

Zur Darstellung der Anträge benötigen Sie den Adobe Reader. Die aktuelle Version finden Sie hier.

Zurück zur Liste aller Visaanträge

Botschafts-/Konsulats-Gebühren

FÜR DEUTSCHE

T=Tourist, B=Business
Einreisen:
e=einfach, m=mehrfach

T/B:

80,00 €

(30 Tage m.)

B:

100,00 €

(3 Monate e.)

B:

170,00 €

(6 Monate m.)

B:

270,00 €

(1 Jahr m.)



                                

Antragshilfe

Sie haben Probleme beim Ausfüllen des Visumantrags?

Wir übernehmen diesen Schritt für Sie!
Füllen Sie folgende Antragshilfe aus und wir erstellen den Online-Antrag.

Gebühr pro Antrag: 23,80 € (inkl. USt.)

Formular zur Antragshilfe