Visaanträge / Einreisebestimmungen: Myanmar

ZUSTÄNDIGKEITEN

SERVISUM Berlin

alle Bundesländer, unabhängig vom Wohnort des Antragstellers


MINDESTANFORDERUNGEN FÜR DEUTSCHE STAATSBÜRGER
FÜR ALLE VISAKATEGORIEN

  • Reisepass (der über das Reiseende hinaus noch mindestens 6 Monate gültig sein muss)
  • zwei Passfotos im Original (biometrisch)

FÜR TOURISTENVISA

zusätzlich zu den Mindestanforderungen:

  • zwei Visumanträge
  • eine Buchungsbestätigung wird empfohlen ist aber nicht zwingend notwendig

FÜR BUSINESSVISA

zusätzlich zu den Mindestanforderungen:

  • zwei Visumanträge
  • Einladung (bitte halten Sie sich dabei an dieses Muster)
  • Handelsregisterauszug der einladenden Firma ("Certfificate of Incorporation")
  • NEU: Steuererklärung der einladenden Firma in Myanmar (receipts certifying payment of taxed imposed) -> Muster
  • Firmenschreiben im Original auf Englisch (Muster)

BEARBEITUNGSZEIT:

ca. 7 bis 10 Werktage (ohne Gewähr)

E-VISUM

Deutsche Staatsbürger sind berechtigt ein sogenanntes E-Visum (elektronisches Visum) online zu beantragen. Die Beantragung erfolgt über folgende Website: https://evisa.moip.gov.mm/

Die Einreise mit einem E-Visum ist jedoch nicht für NGO bzw. INGO-Zwecke (Nichtregierungsorganisationen) und nur bei der Einreise über folgende Grenzübergänge möglich:

Yangon International Airport,
Mandalay International Airport
Nay Pyi Taw International Airport
Tachileik Land Border
Myawaddy Land Border
Kawthaung Land Border

Das elektronische Visum ist 90 Tage zur Einreise gültig. E-Visa berechtigen außerdem nur zur einmaligen Einreise und zu einem Aufenthalt bis max. 28 Tage für Touristen und 70 Tage für Geschäftsreisende.

Bitte legen Sie allen Aufträgen den SERVISUM-Bestellschein bei.

Einen Auftrag zur Vorabprüfung (Pre-Check) und/oder zur Abholung (Pick-Up) Ihrer Unterlagen können Sie über unseren Visafinder erteilen.

Zur Darstellung der Anträge benötigen Sie den Adobe Reader. Die aktuelle Version finden Sie hier.

Zurück zur Liste aller Visaanträge

Botschafts-/Konsulats-Gebühren

FÜR DEUTSCHE

T=Tourist, B=Business

T:

40,00 €

(regulär)

T:

50,00 €

(eVisum)

B:

50,00 €

(regulär)

B:

70,00 €

(eVisum)

Visumantrag

Um den Antrag am PC auszufüllen, speichern Sie diesen zuerst ab.


Antrag für Business
Antrag für Touristen

E-Visum

Gerne holen wir für Sie ein E-Visum für Myanmar ein. 

Füllen Sie das unten verlinkte Formular aus und senden es uns mit folgenden Unterlagen per Mail zu.

  • Scan des Reisepasses (erste Doppelseite mit personenbezogenen Daten, Format PDF)
  • Passfoto (Format JPG, biometrisch)

Zusätzlich für Businessvisa:

  • Einladungsschreiben (Format PDF)
  • Certificate of Incorporation (Format PDF)

Gebühren pro Antrag:
Touristen: 
50,00 € (Visumgebühr) + 41,65 € (SERVISUM-Gebühr, inkl. USt.)
Business: 70,00 € (Visumgebühr) + 47,60 € (SERVISUM-Gebühr, inkl. USt.)

Bearbeitungszeit: 3 bis 5 Werktage

Formular zum E-Visum