Visum für Indien

Indien – ein Geschäftspartner mit Zukunft

Indien rückt zunehmend in den weltwirtschaftlichen Fokus und gehört heute zu den wichtigsten Zielländern für Geschäftsreisen. SERVISUM verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Visa & Konsulardienstleistungen und unterstützt Sie gern bei der Visa-Beschaffung für Ihre Indien-Reise.

Ob Business-Visum, Short-term-Employmentvisum oder residential Employmentvisum – wir beraten Sie zu den geltenden Einreisebestimmungen und übernehmen die Abwicklung sämtlicher Einreiseformalitäten für Sie, damit Sie sich ganz auf die wesentlichen Aspekte Ihrer Arbeit konzentrieren können.

Business-Visum Indien

Zusätzlich zu Ihrem Visumantrag, den Sie vorab online stellen müssen (auch für touristische Reisen), und einem sechs Monate über die Geltungsdauer des Visums gültigen Reisepass müssen Sie zwei Fotos (siehe Merkblatt) sowie je nach Art des benötigten Visums zusätzliche Antragsunterlagen einreichen. Beispiele sind

  • ein an die indische Vertretung adressiertes Firmenschreiben
  • eine Einladung unter Angabe des Reisezwecks
  • Certificate of Incorporation (Handelsregisterauszug der ind. Firma)

Sollten Sie Probleme haben den Online-Antrag auszufüllen, können Sie gerne unseren Antragshilfe-Service nutzen.

Wenn Sie wissen möchten, welcher Konsularbezirk für Sie zuständig ist und welche Unterlagen verlangt werden, können Sie uns gern anrufen, sich unter Einreisebestimmungen: Indien einloggen oder unseren Visa-Finder in Anspruch nehmen.

Bitte legen Sie Ihrer Sendung den SERVISUM Auftragsschein ausgefüllt bei.

Beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit Ihres Visumantrags mindestens 72 Stunden beträgt. Bei der Auftragsabwicklung legen wir großen Wert auf eine zuverlässige und termingerechte Bearbeitung. Selbstverständlich wird Ihr Auftrag mit äußerster Sorgfalt und Diskretion behandelt.